Unser Weintipp des Monats

 Oktober 2021

Langhe DOC Rosato Reusa

Bonfante & Chiarle, Piemont/Italien

Bonfante & Chiarle blickt auf eine lange Winzertradition zurück und setzt seit Jahren neue Maßstäbe in Bezug auf Qualitätsentwicklung im Piemont. Winzer Roberto Giacone erhält dabei wertvolle Unterstützung vom berühmten Winemaker Donato Lanati, Gründer des einzigen unabhängigen Forschungszentrums für Wein in Italien Enosis Meraviglia. Lanatis oberstes Ziel ist es, echte Weine zu erzeugen. Das bedeutet für ihn: Weine, die authentisch und wahrhaftig die Geschichte, Charakteristika, Bodenbeschaffenheit und das Klima – also das Terroir – des Herkunftgebietes ausdrücken. Die Weinkellerei besitzt Einzellagen verteilt in der ganzen Region Piemont und produziert vom klassischen Barbera d’Asti bis zum Barolo alle Weine ausschließlich aus dem hochwertigen, eigenen Traubenmaterial.

Rebsorten:

  • Nebbiolo und Barbera

Beschreibung:

Dieser Langhe DOC-Rosé ist eine spannende und ausgewogene Mischung aus  und Nebbiolo- und Barbera-Trauben, die nur wenige Stunden auf den Schalen mazeriert werden, um dem Most eine attraktive Zwiebelschalenfarbe zu verleihen. Sein Aroma erinnert an intensive Kräuternoten mit einem Hauch von frischen Blumen. Am Gaumen ist der Wein frisch-fruchtig, mineralisch und vollmundig mit einer leichten Würze im Abgang.

Unser Tipp:

Ein toller Begleiter zu Herzhaftem wie Schinken und Salami oder Steinpilzrisotto!

Newsletter Anfahrt Kontakt Öffnungszeiten